Posts Tagged Oregon Geocaching

Garmin Etrex 30 oder Oregon 650

Garmin Etrex 30 oder Oregon 650Schon bei Twitter habe ich mir diese Frage schon das eine oder andere Mal gestellt, ob ich nach einem Jahr einen Schritt weitergehen soll. Damit meine ich, ob ich mich von meinem treuen Begleiter dem Garmin Etrex30 verabschieden soll und ich mich dem Oregon 650 anschließen soll.

Eigentlich war ich superzufrieden mit dem Garmin. Es funktionierte alles sehr gut. Vor zwei Tagen begann dann das Drama. Ich hatte ja geschrieben, dass ein weiteres Update (Version 4.10) bereitstand und ich neben dieser Firmware auch die Karte und die GPX Datei geupdatet habe. Hierauf reagierte es gar nicht mehr so freundlich und stürzte bei der Anfrage von Cache Details immer ab. Dank eurer Hilfe habe ich mit einem Hardreset das Etrex30  zurückgesetzt. Zwar konnte ich nun die Beschreibungen wieder öffnen, doch bekomme ich nun neben der Meldung, dass es zu viele Geocaches sind (dabei waren es davor viiiiieeel mehr), auch Probleme mit der Karte. Das heißt nicht nur mit der neuen Freizeitkarte OSM, auch die alte schon von Garmin zur Verfügung gestellten topographischen Karte meint auf einmal viel länger zu laden.

Zusammengefasst treten jetzt folgende Probleme auf, trotz Hardreset :

  • langes Starten /Hochfahren
  • angeblich zu viele Caches
  • lange Ladezeiten der integrierten Karte

Und das Ganze lässt die Überlegung auftauchen, doch auf ein komplettes Upgrade zu setzen. Im Hinterkopf fängt es dann schon zu hämmern „Kauf mich, kauf mich“. Sämtlich Reviews, Kritiken und Videos sprechen für das Oregon 650. Aktuell liegt es bei 362,90 Euro bei Amazon. Natürlich ein stolzer Preis. Im Vergleich habe ich letztes Jahr 197,94 Euro für das Etrex30 bezahlt.

Oder lohnt es sich, auf einen anderen Anbieter zu setzen? Ich bin eigentlich ein Freund von Garmin Produkten, und grade die Reihe Oregon und besonders dass Oregon 650 sprechen mich aktuell an. Doch die Konkurrenz schläft nicht und hat sich in der letzten Zeit auch ordentlich entwickelt.

Habt ihr einen besonderen Tipp?
Könnt ihr mir ein besonderes Gerät empfehlen?
Sollte ich den Schritt gehen und mich langsam von meinem Etrex30 verabschieden?

Ich hadere mit mir und weiß nicht genau was ich machen soll. Nur diese kleinen Probleme, die gerade auftreten, nerven mich schon sehr. Tut alles nicht not. Was soll ich nur machen?

In dem Sinne 🙂

Veröffentlicht in: Geocaching, Technik, Tests & Reviews

Hinterlasse einen Kommentar (0) →