Posts Tagged OPencaching Verein

Opencaching Projekt 12

Ich bin ja seit Oktober 2013 ein aktiver Geocacher. Angemeldet bin ich auf der Geocachingseite: www.geocaching.com. Über diese Seite bekomme ich immer alle neuen Koordinaten, Caches, Listings und Co angezeigt. Ebenfalls nutze ich die Online-Logbuch-Funktion, sodass ich auch eine schöne Übersicht über meine Funde bekomme. Doch neben Geocaching.com von Groundspeak gibt es auch noch alternative Seite. Eine davon ist Opencaching.de (OC).

OpencachingIhm Gegenzug zu Geocaching.com ist Opencaching ein nichtkommerzielles Projekt mit aktuell fast 30.000 online gelisteten Geocaches. Der Betreiber dieser Plattform ist ein Verein: Opencaching Deutschland e.V. mit Sitz in Bad Homburg vor der Höhe. OC finanziert sich ausschließlich durch Spenden.

Im Allgemeinen unterscheiden sich die beiden Plattformen im Umfang kaum. Die Inhalte von OC sind allerdings für alle interessierten Geocacherinnen und Geocacher ohne Anmeldung einsehbar. Bei der Nutzung von Logbüchern oder der Erstellung von Caches kann man sich einfach registrieren.

Das aktuelle Projekt von Opencaching.com ist „Projekt 12“

In der letzten Mitteilung von OC, möchte das Team gerne die Attraktivität der Geocaches auf der Plattform steigern. Da einige Caches sowohl auf Geocaching.com als auch auf der OC Plattform zu finden sind, sollen die individuellen Caches auf OC ausgebaut werden, sogenannte „OConlys„. Laut Beitrag ist dieses freiwillige Projekt an alle Geocacheverstecker/innen gerichtet, die in diesem Jahr jeden Monat einen neuen OConly verstecken. Hierbei spielt es keine Rolle, welche Art von Cache ausgelegt wird.
Hier werden sicherlich schon einige Cacher/innen unruhig und hoffen, dass es nicht zu weiteren einfachen Dosen kommt. Das Team möchte dieses auch nicht und bittet „anderen Cachern tolle Orte oder Verstecke zeigen.Hier gelangt ihr zum Blogeintrag!

Seid ihr bei Open Caching?

Seid ihr eigentlich auch bei beiden Plattformen registriert? Ich habe zwar einen Account auf beiden Seiten, muss aber zugeben, dass ich GC.com einfach als Hauptseite nutze. Dazu kommt, dass ich gerne alles an einem Ort organisiere. Da einige Caches auf beiden Seiten verfügbar sind, müsste ich theoretisch nachloggen, wozu ich nicht wirklich Lust habe. Und wenn ich Caches auf OC.de logge, finde ich die in meiner Statistik auf GC.com nun auch nicht. Interessehalber schaue ich allerdings immer wieder mal vorbei, um zu gucken, was es an Neuigkeiten gibt.

Werdet ihr am Projekt 12 teilnehmen oder habt ihr schon angefangen? Wie ist eure Erfahrung mit Opencaching? Und welche Plattform gefällt euch besser? Über eure Meinungen und Erfahrungen freue ich mich! Auf in die Kommentare!

In dem Sinne 🙂

Veröffentlicht in: Geocaching

Hinterlasse einen Kommentar (0) →