Posts Tagged Agent Rot Hannover

Agent Rot in Hannover unterwegs

In Hannover treibt ein Agent sein Unwesen. Genauer gesagt „Agent Rot“ macht die Landeshauptstadt Niedersachsens unsicher. Schon oft wurde er in der Stadt gesichtet, doch bisher konnte er noch nicht gefasst werden. Heute Abend, kurz vor 19 Uhr bekamen wir die Nachricht rein, dass „Agent Rot“ sich in unmittelbarer Nähe befindet. So zogen wir los. Ausgestattet mit einer Taschenlampe, einem Notizbuch und einem Stempel.

Die Koordinaten wurden uns auf unser GPS-Gerät geschickt, sodass wir ruckzuck den angeblichen Sichtpunkt erreichen konnten. Doch da war keiner mehr. Allerdings fielen uns kleine Hinweise auf. Schon im Vorfeld haben wir die Information bekommen, dass er seine Wege mit Hinweisen versieht.

  • 1 Reflektor = weiter auf dem Weg bleiben
  • 2 Reflektoren nebeneinander = den rechten Weg nehmen
  • 2 Reflektoren untereinander = den linken Weg nehmen

So griffen wir sofort zu den Taschenlampen und suchten die Eilenriede in Hannover ab, zogen von Station zu Station, wir übersahen keine Blinkies. Doch einige Muggel, vielleicht sogar Kollegen von „Agent Rot“, streiften unseren Weg und versuchten uns aufzuhalten.

Er muss hier in der Nähe sein! Geocaching Hannover EilenriedeAn einer Stelle fiel uns eine neue Botschaft auf: 3 Reflektoren auf einmal! Das konnte nur eines bedeuten: er ist in der Nähe! Wir schärften unsere Sinne, richteten unsere Blicke in alle Richtungen, bis wir ihn erspähten! Da ist der Gesuchte! Wir haben ihn gefunden: „AGENT ROT“. Er kauerte hinter einem Baumstamm und ließ sich gewaltfrei festnehmen.

Das war er also, der Multi-Nachtcache „GC2JKRF Agent Rot„. Mein erster Blinkie-Cache, den ich allein angegangen bin. Durch den Wherigo „Jack The Ripper„, konnten meine Blicke für Reflektoren in der Gruppe schon mal geschult werden, sodass ich heute Abend genau wusste, worauf zu achten ist, bzw. wie man mit der Taschenlampe die Blinkies am besten sehen kann.

Erfolgreich gefangen! Agent Rot konnte nicht entkommen! Geocaching Hannover EilenriedeDer Multi ist, wie auch im Listing angegeben, ein kinderfreundlicher, schöner Weg durch die Eilenriede in Hannover. Zeitlich war ich ungefähr 30 Minuten unterwegs. Sehr spannend und schön! Auch das Finale fand ich sehr niedlich und „Agent Rot“ war gar nicht soooo gefährlich, wie man annimmt.

Von mir gab es auch noch ein kleines blaues Schleifchen als Dankeschön!

In dem Sinne:)

Veröffentlicht in: Geocaching

Hinterlasse einen Kommentar (0) →